Häufig gestellte Fragen

Damit Dein Besuch in der Erlebniswelt Grusellabyrinth NRW reibungslos abläuft, haben wir hier die wichtigsten Fragen zu Europas größter Gruselattraktion zusammengestellt. Du hast noch eine Frage, die wir nicht beantwortet haben? Dann kontaktiere uns auf über den Facebook Messenger oder ruf uns an unter 02041 / 567 0 666.

In aller Kürze:

Thema: Ticketkauf

Muss ich Tickets online vorbestellen?

Für das Hauptvisum musst Du Karten nicht online vorbestellen, aber es hat große Vorteile: Wenn Du Karten online kaufst, erhältst Du eine feste Einlasszeit und so kannst Du Deinen Besuch besser planen. An der Tageskasse ist in der Regel ein ausreichendes Kontingent an Tickets auch für Deinen spontanen Besuch vorhanden. Hier erhältst Du die nächste freie Einlasszeit zugeteilt, was je nach Tagesandrang mit Wartezeiten verbunden sein kann. Bei Sonderveranstaltungen oder bei sehr großem Andrang kann es vorkommen, dass wir ausgebucht sind. Nutze daher den Onlineshop, um Karten im Vorfeld zu reservieren bzw. fest zu buchen. Für Gruppen (ab 10 Personen) und Kindergruppen (ab 10 Personen) ist die Platzreservierung über unser Kontaktformular ganz einfach möglich. Kleineren Gruppen empfehlen wir den Onlineshop.

Warum kann ich im Onlineshop keine Tickets mehr kaufen?

Zwei Optionen: Entweder wir sind tatsächlich ausverkauft (dann ist der Tag rot angezeigt) oder die Vorbuchungsfrist von 6 Stunden ist angebrochen. Die Frist bedeutet, dass eine Buchung von Tickets über unseren Onlineshop innerhalb der letzten 6 Stunden vor der Einlasszeit des laufenden Tages nicht mehr möglich ist. Deshalb sind tagesaktuelle Tickets systembedingt online nicht mehr sichtbar. Wir haben jedoch an der Tageskasse in der Regel ein ausreichendes Kontingent an Tickets zur Verfügung (ausgenommen Sonderveranstaltungen und besondere Anlässe).

Kann ich heute noch spontan Tickets bekommen?

Für das Hauptvisum ist an der Tageskasse in der Regel ein ausreichendes Kontingent an Tickets auch für spontane Besuche vorhanden. Sollte es mal Engpässe geben (z.B. an Halloween), posten wir dies tagesaktuell auf Facebook. An der Tageskasse erhältst Du die nächste freie Einlasszeit zugeteilt, was je nach Andrang mit Wartezeit verbunden sein kann. Mögliche Wartezeiten hängen stark mit dem tatsächlichen Andrang am jeweiligen Besuchstag zusammen, wodurch wir leider keine Aussage über eine mögliche Länge der Wartezeit tätigen können.

Kann ich online Tickets mit Rabattierungen wie z. B. der RuhrTop-Card kaufen?

Leider nein. Du erhälst Deinen Rabattvorteil nur an unserer Tageskasse. Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass Rabattierungen wie mit der RuhrTop-Card oder Ähnlichem nicht mit anderen Angeboten wie Kindergeburtstagen kombiniert werden können.

Wie kann ich einen Gutschein zum Verschenken kaufen?

In unserem Onlineshop können Gutscheine gekauft werden. Du kannst Dir den Gutschein entweder per Post oder per E-Mail zuschicken lassen. Mit dem Gutschein können sich dann später die Beschenkten für den gewünschten Besuchstag eine Einlasszeit online aussuchen.

An unserer Kasse verkaufen wir auch Gutscheine, sogenannte Ehrenkarten. Mit diesen Ehrenkarten ist es leider nicht möglich sich eine Einlasszeit im Vorfeld zu reservieren. Die Ehrenkarten können nur an der Tageskasse eingetauscht werden.

Thema: Ablauf der Show

Wie ist der Ablauf vom Ticketkauf bis zum Ende der Show?

Beim Onlineshop oder an der Tageskasse erhältst Du eine feste Einlasszeit, zu der Dein Hauptvisum „Phantom Manticore“ im Grusellabyrinth NRW beginnt. Der Durchgang durch die Hauptattraktion selber dauert 100 Minuten, die Du in einer Gruppe von bis zu 25 Personen erlebst.

Während des Durchlaufs durch die Hauptattraktion gehst Du und Deine Gruppe von Showraum zu Showraum, in denen unsere Darsteller Euch mit in die Geschichte rund um das Phantom nehmen, das im Hotel Montmartre sein Unwesen treibt. Zwischen den Showräumen gibt es dunkle Labyrinthe und Wege, in denen Du den Weg finden musst. Selbstverständlich sind auch hier Darsteller dabei. Anschließend kannst Du die Horror-Attraktion „Schacht 13“ und das Kuriositäten-Kabinett „Imaginarium“ erleben.

Vor oder nach deinem Besuch steht Dir unser Imbiss „Zum klapprigen Kessel“ für eine Stärkung, unser Shop, der „Finsterladen“ für das eine oder andere Souvenir oder unsere Bar „Observatorium“ mit Hochterrasse und Blick auf den Malakoffturm zur Verfügung.

Thema: Organisato­risches

Ist ein Besuch der Erlebniswelt Grusellabyrinth NRW für fremdsprachige Besucher möglich?

Die Hauptattraktion „Phantom Manticore“ ist eine interaktive Show, in der ausschließlich Deutsch gesprochen wird. Für die Hauptattraktion stehen jedoch englische, französische und niederländische Story-Guides zur Verfügung. Sprich gerne unsere Kobolde an der Kasse darauf an!

Mit wie vielen Personen kann ich kommen?

Du kannst gerne alleine kommen, aber in der Gruppe macht es natürlich mehr Spaß. Es betreten pro Einlasszeit maximal 25 Personen das Grusellabyrinth. Wenn Du mit mehr als 25 Personen kommen möchtest, müsste Deine Gruppe auf zwei oder mehr Einlasszeiten aufgeteilt werden.

Für eine Einlasszeit ist eine Mindestensanzahl von sechs Personen erforderlich. Alle Informationen zu unseren Gruppentarifen findest du hier.

Muss ich mit Wartezeiten rechnen?

An der Tageskasse erhälst Du die nächste freie Einlasszeit zugeteilt, was je nach Tagesandrang mit Wartezeiten verbunden sein kann. Für einen sicheren Einlass empfehlen wir die Ankunft bis spätestens eine Stunde vor dem letzten angekündigten Einlass.

Bei einer Buchung über den Online-Shop muss das gebuchte Ticket bis 30 Minuten vor der Einlasszeit gegen das Tagesticket an der Kasse eingetauscht werden.

Wie bindend sind die Altersgrenzen von 6, 8 und 15 Jahren?

Tatsächlich sehr. Kinder unter 6 Jahren dürfen die Erlebniswelt Grusellabyrinth NRW nicht betreten. Kinder bis 15 Jahre einschließlich dürfen aus Sicherheitsgründen das Grusellabyrinth nur in Begleitung von aufsichtsberechtigten Erwachsenen betreten. Maximal fünf Kinder können dabei von einem Erwachsenen begleitet werden, der mit durch die Show gehen muss.

Das Kuriositäten-Kabinett „Imaginarium“ kann bereits mit 6 Jahren besucht werden.

Im Zweifelsfall muss ein Altersnachweis vorgelegt werden.

Kann ich das Grusellabyrinth verkleidet besuchen?

Du kannst verkleidet zu uns kommen, jedoch sind Teil- oder Ganzmasken, Vermummungen sowie Hüte, Mützen, etc. nicht gestattet. Da uns auch Kinder besuchen werden, sollten die Kostüme auch nicht obszön oder schockierend für die Kinder sein.

Darf ich im Grusellabyrinth NRW fotografieren?

Innerhalb der Attraktionen ist das Filmen und Fotografieren nicht gestattet. In der Eingangshalle oder auch im Observatorium kannst du deinen Besuch gerne fotografisch festhalten. 

Nichts mehr verpassen:

Trage dich jetzt in unsere Mailingliste ein und erhalte alle News rund um Aktionen, Angebote und neue Geschichten immer direkt und bequem in dein Postfach.

© 2019 Erlebniswelt Grusellabyrinth NRW

In der Erlebniswelt Grusellabyrinth NRW erwarten dich bis zu 4 Stunden Gruselspaß und Unterhaltung. In 16 Showräumen und drei mysteriösen Labyrinthen erwarten dich professionelle Schauspieler und Walking Acts, um dich in eine ganz andere Welt mitzunehmen. Eine ausgefallene Cocktail-Bar mit großem Gastronomieangebot rundet unser Angebot ab.

Erlebniswelt Grusellabyrinth NRW
Knappenstraße 36
46238 Bottrop

Telefon:
02041 / 567 0 666

Unsere Hotline erreichst
du an folgenden Zeiten:
Do. bis Mo.: 12:00 – 16:00 Uhr
Di. und Mi.: Keine Hotline

Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann folge uns auch auf

       

Bekannt aus den Medien: